AT-OeStA/HHStA SB Nl Mensdorff Nachlass Albert Mensdorff-Pouilly-Dietrichstein, 1879-1942 (Bestand)

Archivplan-Kontext


Angaben zur Identifikation

Signatur:AT-OeStA/HHStA SB Nl Mensdorff
Titel:Nachlass Albert Mensdorff-Pouilly-Dietrichstein
Entstehungszeitraum:zwischen 1879 und 1942
Stufe:Bestand

Angaben zum Umfang

Anzahl:11
Archivalienart:Verschiedene Archivalientypen ohne genauere Spezifizierung

Angaben zum Kontext

Aktenbildner-/Provenienzname:Albert Mensdorff-Pouilly-Dietrichstein
Verwaltungsgeschichte:Neffe des Arthur Mensdorff-Pouilly; ab 1896 an der österreichischen Botschaft in London; 1904-1914 als Botschafter tätig, hatte er nahe Beziehungen zum englischen Königshaus; 1917 führte er in offiziellem Auftrag in der Schweiz mit dem britischen Kabinettsminister Smuts Friedensgespräche, in welchen eine mögliche Umbildung der Monarchie erörtert wurde. Ab 1920 erster Delegierter bei der Völkerbundversammlung, wo er, insbesondere anlässlich der Verhandlungen der Genfer Protokolle von 1922, die den wirtschaftlichen und finanziellen Wiederaufbau Österreichs ermöglichten, eine bedeutsame Rolle spielte. Mitglied des Herrenhauses und Geheimer Rat.

Angaben zu Inhalt und Struktur

Inhalt:Akten zu Politik, Zeremoniell, Persönliches, Reden und literarische Arbeiten, Tagebücher, Briefwechsel
Bewertung und Kassation:Dauerhaft aufzubewahren

Angaben zur Benutzung

Zugangsbestimmungen:Der Bestand ist gemäß Bundesarchivgesetz (BGBl. I/162/1999) in Zusammenhang mit der Benutzerordnung des Österreichischen Staatsarchivs in der jeweils gültigen Fassung zugänglich.
Reproduktionsbestimmungen:Darf kopiert werden
Sprache:Deutsch, Englisch
Findhilfsmittel:AB XIX/34

Angaben zu verwandtem Material

Veröffentlichungen:Eleonore Jenicek: Albert Graf Mensdorff-Pouilly-Dietrichstein. Ungedr. Dissertation, Wien 1966.

Weitere Bemerkungen

Bemerkungen:Kurrentakt 520/1943, Nachträge 1183/1948
 

Deskriptoren

Einträge: Mensdorff-Pouilly-Dietrichstein, Albert Graf (1861-1945), Österreich, Diplomat (05.09.1861-15.06.1945) (Person\Beamte und Öffentlich Bedienstete)
 

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Verzeichnungseinheiten:keine
 

Benutzung

Schutzfristende:31.12.1971
Erforderliche Bewilligung:Keine
Physische Benützbarkeit:Uneingeschränkt
Zugänglichkeit:Öffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=1378
 

Social Media

Weiterempfehlen
 
Startseite|Anmelden|de en fr it nl
Online Recherchen in den Archivbeständen