AT-OeStA/KA NL 330 (B,C) KLAUSER, Artur, 1889.01.16-1959.11.18 (Bestand)

Archivplan-Kontext


Angaben zur Identifikation

Signatur:AT-OeStA/KA NL 330 (B,C)
Titel:KLAUSER, Artur
Entstehungszeitraum:16.01.1889 - 18.11.1959
Stufe:Bestand
Frühere Signaturen:AT-OeStA/KA NL V 330 (B,C)
AT-OeStA/KA NL IV 330 (B,C)
AT-OeStA/KA NL NL IV 330 (B,C)
AT-OeStA/KA NL 330 (B,C)

Angaben zum Kontext

Aktenbildner-/Provenienzname:Dr. Artur KLAUSER

16.01.1889 geboren in Lemberg;
07.11.1910 Assentierung als Einjähriger-Freiwilliger zur Reitenden Artillerie-Division Nr. 2;
01.01.1914 Beförderung zum Kadett in der Reserve;
01.08.1914 Beginn der Kriegsdienstleistung;
16.03.1915 Ernennung zum Leutnant in der Reserve, bis
11.1915 Zugskommandant;
24.12.1915 Aufklärungsoffizier und Zugskommandant, Teilnehmer an den Kämpfen der
Armeen Böhm-Ermolli, Mackensen, Gallwitz, Pflanzer-Baltin;
10.1917 Kommandant des Kavallerie-Munitionskolonnenparks Nr. 3 und Munitions-Referent der 3. Kavallerie-Division;
29.02.1918 Proviantoffizier;
15.11.1918 dauernd beurlaubt; später Polizeipräsident von Wien;
18.11.1959 gestorben in Wien.
 

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Verzeichnungseinheiten:keine
 

Benutzung

Schutzfristende:31.12.1989
Erforderliche Bewilligung:Keine
Physische Benützbarkeit:Uneingeschränkt
Zugänglichkeit:Öffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=75975
 

Social Media

Weiterempfehlen
 
Startseite|Anmelden|de en fr it nl
Online Recherchen in den Archivbeständen