AT-OeStA/KA NL 567 (B) CAVALLAR von GRABENSPRUNG, Ferdinand, 1886.03.15-1952.08.10 (Bestand)

Archivplan-Kontext


Angaben zur Identifikation

Signatur:AT-OeStA/KA NL 567 (B)
Titel:CAVALLAR von GRABENSPRUNG, Ferdinand
Entstehungszeitraum:15.03.1886 - 10.08.1952
Stufe:Bestand

Angaben zum Kontext

Aktenbildner-/Provenienzname:Ferdinand CAVALLAR von GRABENSPRUNG

15.03.1886 geboren zu Aussig, Böhmen;
18.08.1906 aus Militärakademie als Leutnant zu Infanterie-Regiment 92;
01.11.1911 als Oberleutnant zu Infanterie-Regiment 90;
15.01.1913 zur Luftschifferabteilung einberufen, Pilotenausbildung;
01.04.1914 Kommandeur der Versuchsabteilung in Fischamend;
24.07.1914 zu Flieger-Kompanie 5 als Feldpilot;
01.05.1915 Hauptmann, bald darauf Kommandant der Flieger-Kompanie 2;
08.1916 Kommandant der Fliegeroffiziers-Schule in Wiener Neustadt;
17.05.1917 Kommandant der Flieger-Kompanie 47;
05.04.1918 Flieger-Stabs-Offizier beim Kommando der Luftfahrtruppen;
26.08.1918 kommandiert zum Kriegsministerium Abt. 5/1;
24.09.1918 ernannt zum Kommandanten des Schlachtgeschwaders beim 11. Armee-Korps;
11.1918 ernannt zum Führer der deutsch-österreichischen Luftverkehrs-Station in Reichenberg;
23.12.1918 zugeteilt dem Stabe beim Kommando der deutsch-österreichischen Fliegertruppen in Wien als
technischer Referent;
12.08.1919 enthoben;
10.08.1952 gestorben in Wien.
 

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Verzeichnungseinheiten:keine
 

Benutzung

Schutzfristende:31.12.1982
Erforderliche Bewilligung:Keine
Physische Benützbarkeit:Uneingeschränkt
Zugänglichkeit:Öffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL:http://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=76334
 

Social Media

Weiterempfehlen
 
Startseite|Anmelden|de en fr it nl
Online Recherchen in den Archivbeständen