AT-OeStA/HHStA SB Sammlung Kos Sammlung Kos, 1196.04.23- (Bestand)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:AT-OeStA/HHStA SB Sammlung Kos
Title:Sammlung Kos
Creation date(s):from 4/23/1196
Level:Bestand

Information on context

Archival history:Die Sammlung Kos kam in den Jahren 1983 und 1984 als private Schenkung in den Besitz des Österreichischen Staatsarchivs, Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv. Der überwiegende Teil der vorhandenen Urkunden stammt aus dem Palffyschen Archiv in Malaczka. Darüber hinaus enthält die Sammlung Kos Bestände aus der ehemaligen Palffyschen Herrschaft Krumbach in Niederösterreich.

Information on content and structure

Content:Der Bestand besteht vorwiegend aus Urkunden. Dazu kommen zwei sehr interessante Tagebücher eines Unbekannten (wohl aus dem Umfeld der Familie Pálffy) aus den Jahren 1652 und 1668 und eine Beschreibung des Gutes Plossenstein aus dem Jahre 1878. Weiters enthält die Sammlung Kos noch Akten, Siegel, Wappendrucke der Pálffy und Druckplatten für Visitenkarten.
Appraisal and destruction:Dauerhaft aufzubewahren

Conditions of access and use

Access regulations:Der Bestand ist gemäß Bundesarchivgesetz (BGBl. I/162/1999) in Zusammenhang mit der Benutzerordnung des Österreichischen Staatsarchivs in der jeweils gültigen Fassung zugänglich.
Reproduction conditions:Urkunden nur Mikrofilm oder Foto, genau wie die drei Handschriften. Die Akten dürfen kopiert werden.
Finding aids:AB XIX/86
 

Descriptors

Entries: Krumbach (Ort\Österreich\Politische Struktur (aktuell)\Niederösterreich\Wiener Neustadt)
 Malacky (Ort\Slowakei)
 

Related units of description

Related units of description:none
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=1359
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it nl
Online queries in archival fonds