AT-OeStA/KA ZSt MilKom Pup Pupillaria (Pup), 1702-1770 (Teilbestand)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:AT-OeStA/KA ZSt MilKom Pup
Title:Pupillaria (Pup)
Creation date(s):1702 - 1770
Level:Teilbestand

Information on extent

Number:50
Archival Material Types:Akten und Geschäftsbücher

Information on context

Name of the creator / provenance:Pupillarkommission
Administration history:1702-1745 bestand als Hilfsorgan des Hofkriegsrats eine Pupillarkommission für die Angelegenheiten der Waisen nach verstorbenen Militärpersonen. 1745 gingen die Agenden der Kommission an den Hofkriegsrat in justitialibus, 1754 an das hofkriegsrätliche Justizkollegium. Durch die konsequente Fortführung der Akten bis zur vollständigen Erledigung der jeweiligen Waisensache mit Erreichung der Großjährigkeit enthält der Bestand Material bis 1770, darunter auch zwei Kartons mit Rechnungen (1702-1770) und Quittungen (1761-1764).

Information on content and structure

Content:Die Pupillaria sind für Personalrecherchen zu Militärpersonen und ihren Nachkommen von Interesse.
Appraisal and destruction:Die Anleitung zur Kenntnis, S. 52, spricht noch von 12 Protokollen, heute sind nur mehr 4 Bände erhalten.
System of arrangement:Die Akten werden mit dem Anfangsbuchstaben des Erblassers und einer Zahl bezeichnet (A 1, A 2, A 3 usw.) und sind durch einen von Ratssekretär von Beckers 1760 erstellten Index und ein von demselben angelegtes Protokoll erschlossen. Die den Indexeintragungen beigesetzten Zahlen verweisen auf die Seite des Protokolls, wo sich ein Regest des Aktenstücks und die Signatur desselben finden. Der Index macht bereits deutlich, ob das Stück noch vorhanden ist oder nicht. Zahlen, die auf asservierte Akten verweisen, sind im Index mit größerer Schrift geschrieben und zusätzlich durch einen darübergesetzten Doppelstrich kenntlich gemacht. Von den ursprünglich 10 Spezialprotokollen scheint nur mehr das Protocollum commissionis pupillaris für die Zeit vom August 1742 bis August 1743 erhalten geblieben zu sein.

Conditions of access and use

Access regulations:Frei zugänglich
Reproduction conditions:Keine Selbstkopierung im Lesesaal. Die Geschäftsbücher dürfen nur mikroverfilmt oder photographiert werden.
Finding aids:AB 317* (alt: 312-3-12). AB 371* (Karton-Faszikel-Nummernkonkordanz).

Information on related materials

Publications:Anleitung, S. 52 f.; Inventar des Kriegsarchivs Bd. 1, S. 137.

© Österreichisches Staatsarchiv (Michael Hochedlinger)
 

Related units of description

Related units of description:none
 

Usage

End of term of protection:12/31/1800
Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=6772
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it nl
Online queries in archival fonds