AT-OeStA/HHStA RK Fridericiana Fridericiana, 1442-1493 (Teilbestand)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:AT-OeStA/HHStA RK Fridericiana
Title:Fridericiana
Creation date(s):1442 - 1493
Level:Teilbestand

Information on extent

Archival Material Types:Akten

Information on context

Archival history:Künstlich entstandene Aktenserie, die durch Ausscheiden von Aktenstücken aus der Zeit Friedrichs III. aus den Miscellanea der Reichshofratsregistratur entstanden ist. Ein Konvolut von Akten wurde in die Ungarischen Akten ausgeschieden.

Information on content and structure

Content:Korrespondenzen, Mandate, Suppliken, Kammergerichtsakten, Kanzleiakten aus Innsbruck und Abschriften

Conditions of access and use

Language:Deutsch, Latein
Finding aids:II/13

Information on related materials

Related material:In den Fridericiana erlagen ursprünglich auch Kammergerichtsprotokolle 1465-1480, die von Schwab in Reichshofrat Antiquissima übernommen wurden, und als "vorfridericianische Acten" (1245-1438) bezeichnete Urkunden, die Mitis 1903-1911 in die Urkundenreihen eingeteilt hat.
Publications:Leopold Auer: Die undatierten Fridericiana des Haus-, Hof- und Staatsarchivs. Erster Teil, in: MÖStA 27, 1974, S.405-430, zweiter Teil, in: MÖStA 29, 1976, S. 411-435
 

Related units of description

Related units of description:siehe auch:
AT-OeStA/HHStA RHR Judicialia miscellanea 38-43 Eckmund (Egmond), von; Reskript an Erzherzog Maximilian wegen des Dorfes Vaterland, 1483 (Akt (Sammelakt, Grundzl., Konvolut, Dossier, File))
 

Usage

End of term of protection:12/31/1523
Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:https://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=226
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it nl