AT-OeStA/HHStA SB Sammlung Kos Urkunden 1-23 Kaiser Ferdinand II. wandelt die am 7. Jänner 1622 von ihm vorgenommene Verpfändung von Burg und Herrschaft Detrekeö, Komitat Pressburg, an Graf Paul Palffy gegen ein Darlehen von 130.000 Gulden rhein. in eine Schenkung um, nachdem Paul Pálffy bereits 3

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:AT-OeStA/HHStA SB Sammlung Kos Urkunden 1-23
Title:Kaiser Ferdinand II. wandelt die am 7. Jänner 1622 von ihm vorgenommene Verpfändung von Burg und Herrschaft Detrekeö, Komitat Pressburg, an Graf Paul Palffy gegen ein Darlehen von 130.000 Gulden rhein. in eine Schenkung um, nachdem Paul Pálffy bereits 30.000 Gulden für Meliorisation der Herrschaft aufgewendet hat, schenkt Burg und Herrschaft Detrekeö dem Genannten, seinen Erben und Nachfolgern mit dem Recht, sich Grafen von Plossenstein nennen zu dürfen
Creation date(s):2/13/1634
Level:Einzelstück (Aktenstück, Bild, Karte, Urkunde)

Information on context

Archival Material Types:Urkunde

Information on content and structure

City:Wien
Siegel:Siegel an bunter Seidenschnur
Beschreibstoff:Pergament

Conditions of access and use

Reproduktion vorhanden:Nicht vorhanden

Additional comments

Comments:Original
 

Descriptors

Entries: Ferdinand II (1578-1637), Deutschland, Kaiser (09.07.1578-15.02.1637) (Person\Herrscher)
 Wien (Ort\Österreich\Politische Struktur (aktuell))
 

Related units of description

Related units of description:none
 

Usage

End of term of protection:12/31/1664
Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:http://www.archivinformationssystem.at/detail.aspx?ID=555696
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr it nl
Online queries in archival fonds